Circular Economy – Made in Fridhaff IN FRIDHAFF

Zukunftsfähige Abfallverwertung

Innovative Biomassenutzung

Partner für Syndikate, Gemeinden & Bauwirtschaft

Willkommen bei

CIRCULAR ECONOMY

MADE IN FRIDHAFF

Soil-Concept kompostiert Klärschlämme, Grünschnitt und organische Siedlungsabfälle in Luxemburg.

Am Innovationsstandort Fridhaff planen wir den Betrieb einer Polygenerationsanlage mit Biomassevergasung, Pelletierung und regenerativer Energieerzeugung.

In Kooperation mit unserem interkommunalen Partner SIDEN erbringen wir unsere Leistungen für Syndikate, Kommunen sowie Land- und Bauwirtschaft.

Kontakt

KONTAKT


Soil-Concept S.A.

BP 139 
L-9202 Diekirch
Telefon: +352 26 800 381

  • Klärschlamm aus der Behandlung von kommunalem Abwasser
  • Grünschnitt: Gartenabfälle sowie biologisch abbaubare Parkabfälle
  • Wurzeln & Restholz aus der Forstwirtschaft, Wurzeln und Rinde
weiterlesen
  • Lagerung und Aufbereitung von Grünschnitt
  • Mischung und Hygienisierung von Klärschlamm
  • Produktion von Fertigkomposten, Komposterden und Sekundär­brennstoffen
weiterlesen
  • RAL-Fertigkompost: fein- und mittelkörnig (20 / 40 mm Körnung)
  • Grünschnitt-Kompost: fein- und mittelkörnig (20 / 40 mm Körnung)
  • Mutterboden-Substrat: Mineralisch-organische Komposterden und Mutterboden-Substrate (Körnungen fein- und mittel)
weiterlesen
  • Biomasse-Hackschnitzel aus Siebüberläufen Restholz (> G50)
  • Basic-Fuel aus Klärschlamm-Biomasse als Ersatzbrennstoff
  • Industriepellets der Gütenorm EN 14961-2 (A2)
weiterlesen

REFERENZEN